Ausnahmezustände, Notfälle und unvorhergesehene Ereignisse können massiven Einfluss auf die Geschäftstätigkeit bis hin zu bilanzbeeinflussenden Restriktionen haben. Sie stellen Institutionen deshalb vor besondere Herausforderungen.

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Vorbereitung von Notfällen und Krisen. Dabei beziehen wir nicht nur branchenübliche Standards (ISO 22301, BSI-Standard 200-4 und ISO 27031) ein, sondern stützen uns auch auf einen großen Erfahrungsschatz und Erkenntnisse aus Projekten mit anderen Institutionen. Die Maxime unseres Handelns lautet: In der Krise sind wir gemeinsam stark.